Curricula Workstation

Im Rahmen der DFG-Förderlinie „Förderung herausragender Forschungsbibliotheken“ hat die Forschungsbibliothek die Curricula Workstation mit dem Ziel einer dauerhaften Verfügbarkeit und effektiven Recherche aufgebaut. Die Curricula Workstation bietet dabei einen zentralen Zugang zu deutschen und internationalen Lehrplänen für den gesellschaftswissenschaftlichen Lernbereich. Lehrpläne der Fächer Geographie, Geschichte, Sozialkunde/Politik und Religion/Werteerziehung sind in der Curricula Workstation dauerhaft nachgewiesen. Ein Großteil der Dokumente steht als durchsuchbare Volltexte online. Das Angebot wird stetig erweitert und durch die Digitalisierung historischer Lehrplanbestände sukzessive ergänzt. Die Curricula Workstation bietet eine strukturierte Suche nach Lehrplänen über die Auswahl des Landes, des Lernbereichs, des Bildungslevels und des Erscheinungsjahres. Ergänzend ist eine freie Suche in den Metadaten und in den Volltexten der digitalen Lehrpläne möglich.

Projekthomepage

Projektteam

Projektlaufzeit

  • seit 2011

Projektförderung

  • Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) (2011 - 2014)
  • Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) (2014 - 2017)

Kontakt

Anke Hertling

Stellvertretende Direktorin / Direktion / Bibliothek

Villa E0.06
Tel.: +49 531 59099-240
E-Mail senden