China Ancient Books

Gefördert durch

  • DFG

Hersteller

  • Erudition

Plattform (Host)

  • Staatsbibliothek zu Berlin

Zugriffs-URL

Datenbanktyp

  • Volltextdatenbanken
  • Faktendatenbanken
  • E-Books

Beschreibung

China Ancient Books 中國基本古籍庫 bietet Zugriff auf den Volltext von 10.000 vormodernen chinesischen Werken. Es stehen fünf simultane Zugriffe zur Verfügung.
Der Zugriff auf diese Volltext-Datenbank erfolgt über eine CITRIX-Verbindung. Bitte beachten Sie, dass der CITRIX-Port geöffnet ist und die zugreifenden PCs Java runtime 1.5 installiert haben.

Fächer

  • Ostasienwissenschaften
  • Geschichte
  • Philosophie
  • Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
  • Allgemeines, Fachübergreifendes
  • Informations-, Buch- und Bibliothekswesen
  • Schrift- und Handschriftenkunde

DFG - Sondersammelgebiet(e) / Bibliothek

  • 6,25 Ost- und Südostasien / Staatsbibliothek zu Berlin

Zugelassene Institutionen

  • Staatliche Hochschulen
  • Private Hochschulen
  • Staats-, Regional- und Landesbibliotheken
  • Zentrale Fachbibliotheken
  • Wissenschaftliche Spezialbibliotheken mit überwiegend öffentlicher Finanzierung
  • Einrichtungen von FhG, HGF, MPG, WGL
  • Andere überwiegend öffentlich finanzierte Forschungseinrichtungen

Berechtigte Nutzer der Institutionen

  • Hochschulen: Studierende und Mitarbeiter, auch über Fernzugriff (Remote Access)
  • Staats-, Regional- und Landesbibliotheken: alle
  • Zentrale Fachbibliotheken: alle, auch über Fernzugriff
  • Forschungseinrichtungen: Mitarbeiter, auch über Fernzugriff
  • Wissenschaftliche Bibliotheken: Alle Benutzer in den Räumen der Bibliothek, registrierte Nutzer auch über Fernzugriff
  • Einrichtungen von FhG, HGF, MPG, WGL: alle, auch über Fernzugriff
  • Andere überwiegend öffentlich finanzierte Forschungseinrichtungen: alle, auch über Fernzugriff
  • Kirchliche Bibliotheken: alle, auch über Fernzugriff

Ansprechpartner für die Freischaltung von Institutionen

  • Der deutschlandweite Zugriff auf die Datenbank „Chinese Ancient Books“ wird durch die Förderung der Deutschen Forschungsgemeinschaft ermöglicht und durch die Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz organisiert.
  • E-Mail-Adresse für Rückfragen: ssg-nationallizenzen@remove-this.sbb.spk-berlin.de

Ansprechpartner für die private Nutzung