Oxford Journals Digital Archive 1849 - 2010

Gefördert durch

  • DFG

Hersteller

  • Oxford University Press

Plattform (Host)

  • Oxford Journals

Zugriffs-URL

Datenbanktyp

  • Elektronische Zeitschriften

Beschreibung

Oxford Journals gehört zur Oxford University Press, dem weltgrößten Universitätsverlag. Das Archiv umfasst ca. 120 singuläre Titel aus folgenden Teilbereichen:

  • Humanities (41 Titel)
  • Science (39 Titel)
  • Medicine (44 Titel)
  • Law (12 Titel)
  • Social Sciences (29 Titel)

Titelliste

  • American Law and Economics Review;1 (1999) - 4 (2002);1465-7...
  • Alle anzeigen

Fächer

  • Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft,
  • Anglistik,
  • Philosophie,
  • Theologie und Religionswissenschaft,
  • Biologie,
  • Mathematik,
  • Medizin,
  • Wirtschaftswissenschaften,
  • Soziologie,
  • Rechtswissenschaft

DFG - Sondersammelgebiet(e) / Bibliothek

  • 7,12 Allgemeine u. Vergleichende Literaturwissenschaft/UB Frankfurt a. M.,
  • 7,24 Anglistik/SUB Göttingen
  • 7,25 Großbritannien und Irland/SUB Göttingen,
  • 7,34 Oxford Journals Digital Archive/SUB Hamburg
  • 5,1 Philosophie/UB Erlangen-Nürnberg,
  • 0 Allgemeine u. Vergleichende Religionswissenschaft/UB Tübingen,
  • 12 Biologie/UB Fankfurt a. M.,
  • 17,1 Reine Mathematik / SUB Göttingen,
  • 4 Medizin/Dt. ZB d. Med. Köln,
  • 3,1 Volkswirtschaft u. Weltwirtschaft/ZB d. Wirtschaftswiss. Kiel,
  • 3,4 Sozialwissenschaften/USB Köln,
  • 2 Rechtswissenschaft/ Staatsbibliothek Berlin

Zugelassene Institutionen

  • Staatliche Hochschulen
  • Private Hochschulen
  • Staats-, Regional- und Landesbibliotheken
  • Zentrale Fachbibliotheken
  • Wissenschaftliche Spezialbibliotheken mit überwiegend öffentlicher Finanzierung
  • Einrichtungen von FhG, HGF, MPG, WGL
  • Andere überwiegend öffentlich finanzierte Forschungseinrichtungen

Berechtigte Nutzer der Institutionen

  • Hochschulen: Studierende und Mitarbeiter, auch über Fernzugriff (= Remote Access)
  • Forschungseinrichtungen: Mitarbeiter, auch über Fernzugriff
  • Wissenschaftliche Bibliotheken: Alle Benutzer in den Räumen der Bibliothek, registrierte Nutzer auch über Fernzugriff

Ansprechpartner für die Freischaltung von Institutionen

  • Der deutschlandweite Zugriff auf das Oxford Journals Digital Archive wird durch die Förderung der Deutschen Forschungsgemeinschaft ermöglicht und durch die Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg in Frankfurt a. M. organisiert.
  • E-Mail-Adresse für Rückfragen: nationallizenzen@remove-this.ub.uni-frankfurt.de

Ansprechpartner für die private Nutzung

  • Einzelpersonen mit ständigem Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland können sich persönlich für einen kostenlosen Zugriff registrieren lassen, falls ihnen der Zugang über ein Universitätsnetz oder eine wissenschaftliche Bibliothek nicht zur Verfügung steht.
  • Kontaktformular für Rückfragen: http://gfh.eml.cc/start/

Bemerkungen

Die Freischaltung der Jahrgänge 1996-2002 erfolgt für Institutionen, die bereits für das Digital Archive registriert sind, im Laufes des ersten Quartals 2007.
Bis auf weiteres sind Kennungen für den Abruf von Nutzunsstatistiken über die UB Ffm erhältlich.